Protein Pancakes Rezept

Gute Nachricht: Pancakes sind gesund! Wie ihr sie mit höherem Proteingehalt (29g) hinzaubert, geht so:

  • 15g Proteinpulver
  • 15g Kokosmehl (oder 15g Dinkelmehl)
  • 20g Dinkelmehl
  • 1 Ei
  • 1 Eiweiss
  • Wasser
  • Süssungsmittel
  • 1 Messerspitze Backpulver

Alles mischen, Wasser beigeben, bis ein mittelflüssiger Brei entsteht. Nach belieben süssen und mit Kokosfett (oder ohne) anbraten.

Tip: Wenn die Pancakes blasen werfen, dann wenden!:)

Macros (Ohne Fett beim Anbraten):

  • 274kcal
  • 17 Carbs
  • 29 Protein
  • 9 Fett
Advertisements

2 Gedanken zu “Protein Pancakes Rezept

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s