Frühstückskuchen mit 350kcal

Rezept für 1 Protein-Frühstückskuchen:

  • 50g Haferflocken
  • 15g Proteinpulver (Vanille, Schoko…)
  • 1 Ei
  • 50g Magerquark
  • ca. 1dl Wasser
  • Süssstoff, Flavdrops, Beeren, Banane, Nüsse, …

Alles zusammenmischen, die Konsistenz sollte cremig-flüssig sein, da die Haferflocken das Wasser ziehen!

  • Bei 155 Grad Unter/Oberhitze 40min backen
  • Wenns schnell gehen muss: 170 Grad Umluft, 25min

Toll morgens oder auch zwischendurch, der Kuchen ist sehr sättigend, proteinreich und super lecker!!

Guten Appetit!:)

Love, Andrea

 

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s